de

Se Vükivödabuk
Bunön lü: nafam, suk

Volapük (vo)

Nuvola apps edu languages.svg pronimag

LFB: [de]

Open book 01.svg präpod

Nuvola apps bookcase.svg tümolog

Rigavöd, se latin: de (nen votükams).

ArieDeJong.png tradutods rigik

Wörterbuch der Weltsprache:
1. = an, sekidos te de om = es liegt nur an ihm, lodobs de om zili gretik = wir loben an ihm den groszen Fleisz 2. = aus, pedütülöl de latin = aus dem Lateinischen entnommen 3. = von, von ab, von an, von auf, von her, de kap jü futs = von Kopf zu Fusz, de lofüd jü vesüd = von Osten bis Westen, de göd jü soar = vom Morgen bis zum Abend, de mudel jü fridel = vom Montag bis zum Freitag, de ettim = von da ab, de veg fagotü stepskil = drei Schritte vom Wege ab, de del et = von da an, de adel = von heute an, de yun = von Jugend auf, de kel = wovon.

Gtk-media-play-ltr.svg Vöds pedefomöl

  1. deo ladv.

Gtk-media-play-ltr.svg Koboyümavöds

Gnome-globe.svg Tradutods